Börsenhoch – Grundregeln beim Aktienkauf beachten

Foto: Börse Stuttgart


09.01.2013. Im Jahr 2012 haben Aktien glänzend abgeschnitten. Der Deutsche Aktienindex (DAX) legte zum Beispiel knapp 30 Prozent zu. Da überlegt so mancher Sparer, ob er noch einsteigen soll.

Grundregeln bei der Aktienanlage

Für eine erfolgreiche Anlage in Aktien sollten jedoch einige Grundregeln beachtet werden: "Informieren Sie sich über die Perspektive des Unternehmens vor Kauf der Aktie. Geben Sie allerdings nichts auf Gerüchte und Geheimtipps. Hören Sie eher auf Ihren eigenen Verstand und investieren Sie nur in Unternehmen, deren Geschäftszweck und Produkte Sie verstehen." empfiehlt Siegfried Karle, Präsident der GVI.

Aktien langfristig anlegen

Des Weiteren rät Karle: "Legen Sie Ihr Geld in Aktien langfristig an, um auch Kursschwankungen nach unten aussitzen zu können. Setzen Sie nicht alles auf eine Karte und streuen Sie das Risiko auf mehrere Aktien verschiedener Wirtschaftszweige".

Aktien - kostenloses Infoblatt

Was bei der Aktienanlage sonst noch beachtet werden soll, steht im Informationsblatt "Goldene Regeln für Aktienanleger", das unter der Rubrik "Gratis/Aktuelle Gratisinformationen" kostenlos zur Verfügung steht.

Weitere Informationen zum Thema Geldanlage

Weitere Meldungen:

Alle Vorteile sichern

Das könnte Sie auch interessieren:

Verwandte Themen:

Update-Service: Insider-Tipps

Verpassen Sie keine exklusiven Warnungen, Tipps, Gratis-Tools, Gratis-Videos und Gratis-Downloads mit dem kostenlosen GVI-Insider-Newsletter.

Beratungs-Telefon

07131-913320
Mo bis Fr: 8 bis 16 Uhr

Altersvorsorge überprüfen:

Experten-Hotline:

Mehr zum Thema:

Service

Wo erhalten Sie günstige Angebote? hier klicken

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.