Geldanlagen Aktuelles


Gewaltige 5.152,4 Billionen Euro (5.152.400.000.000 Euro) betrug das Geldvermögen der privaten Haushalte in Deutschland (http://de.statista.com) , im Detail) zum Jahresende 2013. Dieser Betrag könnte noch viel größer sein, denn nur selten haben die Sparer in der Vergangenheit die für sie sinnvollste Alternative zur Vermögensbildung gewählt. Weiter in Rubrik "Richtige Geldanlage-Informationen".

Hier werden Sie über Aktuelles rund ums Thema Geldanlage informiert.
Tipp: Werden Sie GVI-Insider und verpassen Sie keine Informationen. Zusätzlich erhalten Sie exklusive Tipps, Warnungen, Gratis-Tools und Gratis-Downloads mit dem kostenlosen GVI-Insider-Newsletter.


Alle Infos für: Besucher, Mitglieder, Gruppenversicherte, Servicepartner

Weitere Tipps finden Sie in den Rubriken:
Versicherungen, Geldanlagen, Spar-Tipps, Warnungen, Ratgeber, Gratis.



Wie legen die Deutsche ihr Geld an?

Wie sparen die Deutschen

Ausgewählte Artikel

Neue Steuerbroschüre Investmentfonds 18.02.2015. Für viele Steuerzahler steht die alljährliche Pflicht zur Abgabe der Steuererklärung wieder an. Besitzer von Investmentfonds müssen dabei einiges beachten. Hilfreich ist dabei eine neu...

Börse, Deutsche Börse, Frankfurt, Stuttgart

Bausparkassen-Test zeigt bedeutsame Fehler 06.02.2015. Kunden von Bausparkassen müssen durch Beratungsfehler und schlechte Angebote oft tausende Euro zu viel zahlen oder ihren Immobilienkauf um Jahre verschieben. Nur drei der 20 Bausparkas...

Haus, Eigenheim

Börse 2014 und Ausblick 2015 04.02.2015. Das vergangene Jahr 2014 war auf den weltweiten Börsen sehr unterschiedlich. Der Dax erzielte plus 2,7 Prozent, Indien plus 41,1 Prozent, US-Aktien waren plus 29,1 Prozent drin. Dagege...

Börse, Deutsche Börse, Frankfurt, Stuttgart

Trotz Börsenhoch goldene Grundregeln beachten 03.02.2015. Der Deutsche Aktienindex (DAX) legt derzeit fast täglich einen neuen Höchststand hin. Da überlegt so mancher Sparer, ob er noch trotz Börsenhoch einsteigen soll. Für eine erfolgreiche ...

Börse, Deutsche Börse

Aktienfonds lohnen sich 30.01.2015. Deutsche Unternehmen sind als Kapitalanlage unter institutionellen Anlegern sehr beliebt. Inzwischen befinden sich zwei Drittel des DAX im Besitz internationaler Investoren. Doch währe...

Börse, Deutsche Börse

Lebensgefährte kann Sparbrief zurückfordern 28.01.2015. Die Ausstellung eines Sparbriefs auf die Lebensgefährtin ist eine sogenannte unbenannte Zuwendung und keine Schenkung, wenn sie der Ausgestaltung und Erhaltung der nichtehelichen Leben...



Schlusserben nicht Ersatzerben 26.01.2015. Wer in einem Ehegattentestament als Schlusserbe eingesetzt ist, wird ohne entsprechende Bestimmung nicht automatisch auch Ersatzerbe, wenn der überlebende Ehegatte die Erbschaft aussch...

Altersvorsorge

Beratungsprotokoll bei Anlageberatung Pflicht 23.01.2015. Das Beratungsprotokoll bei der Anlageberatung polarisiert oftmals. Seit fünf Jahren sind Bankberater gesetzlich verpflichtet, ihren Kunden die Dokumentation ihres Gesprächs auszuhändig...

Büro, Beruf

Rendite-Kennziffer wird eingeführt 21.01.2015. Seit dem 1. Januar 2015 müssen Verträge von Lebensversicherungen oder Rentensicherungen eine Kennzahl zur effektiven Kostenbelastung mit der Bezeichnung Effektivkosten ("Reduction in Y...

Menschen, Paar, Mann, Frau, Zeitung

Anleger besser vor Abzockern schützen 16.01.2015. 75.000 Anleger waren es, die Anfang des vergangenen Jahres mit der Pleite der Windkraftfirma Prokon ein Gesamtvermögen von 1,4 Millarden Euro buchstäblich in den Wind geschossen hatten...

Mann mit Koffer



Weitere Informationen zum Thema Geldanlage


Richtige Geldanlage-Informationen

Geldanlage-Tipps

Vermögensaufstellung

Finanzdienstleistungen

Altersvorsorge

Geldanlage nach Thema

Buchtipps Geldanlage und Altersvorsorge

Günstige Geldanlage-Zinsen (Rubrik Mitgliederservice, Downloads)

Angebotsempfehlungen (Rubrik Mitgliederservice)

Musterdepot (Aktien, Fonds, Fondspolice, etc.)

Vermögensaufbau trotz niedriger Zinsen


Service für GVI-Mitglieder
Als GVI-Mitglied können Sie zusätzlich Umsetzungshilfen, wie z.B. der GVI-Altersvorsorge-Check, die GVI-BeratungsHotline oder ein Serviceangebot nutzen. Näheres finden Sie unter den Rubriken Ratgeber und Mitgliederservice.



Beliebte Rubriken und Artikel

Beliebte Rubriken Beliebte Artikel
GVI-Gruppenversicherungen Unwetter-Schäden und Versicherung
Videos Geld sparen mit Gruppenversicherungen
Gratis BU-Versicherung: Alternativen bei knapper Kasse
Berufsunfähigkeitsversicherung Studienbeginn: Welche Versicherung ist wichtig?
GVI-Insider-Newsletter Aufgepasst bei Versichererwechsel
Bücher und Software Fahrradschloss-Test: Schnell geknackt
Pflegeversicherung Börsenhoch – Grundregeln beim Aktienkauf beachten

Interessante Internetseiten

www.gesetze-im-internet.de
www.internet-verbraucherrechte.de
www.verbraucherzentrale.de
www.bvi.de (Investmentfondsverband)
www.gdv.de (Versichererverband)
www.bankenverband.de


Die populärsten Themen auf geldundverbraucher.de:

Aktien Alter Führerschein Altersvorsorge Ausbildung Azubis BU Berufsunfähigkeit Berufsunfähigkeitsversicherung Buchtipps Checkliste Einbrecher Einbruchschutz Frost GVI-Insider-Newsletter Gebäudeversicherung Geldanlage Geldanlagen Gold Haftpflichtversicherung Hausratversicherung Immobilie Investmentfonds Kfz-Versicherung Kinder Krankenkasse Kündigung Pflege Pflegeversicherung Rauchmelder Rente Riester Riester-Rente Scheidung Schüler Sicherheit Studenten Studie Sturmschäden Unfall Unfallversicherung Unfälle Unisex-Tarife Urlaub Versicherung Versicherungen Versicherungsschutz Video Wintersport Zecken



(C) Geld und Verbraucher e.V. (GVI) - 2013 - Alle Rechte vorbehalten - www.geldundverbraucher.de - Telefon 07131-913320

Diese Seite drucken.