Geldanlagen Aktuelles


Gewaltige 5.152,4 Billionen Euro (5.152.400.000.000 Euro) betrug das Geldvermögen der privaten Haushalte in Deutschland (http://de.statista.com) , im Detail) zum Jahresende 2013. Damit nähert sich die Höhe des privaten Geldvermögens unaufhaltsam der Schallmauer von 5 Billionen Euro. Trotz aller vermeintlicher Begeisterung könnte diese Grenze längst schon überschritten sein. Denn nur selten haben die Sparer in der Vergangenheit die für sie sinnvollste Alternative zur Vermögensbildung gewählt. Weiter in Rubrik "Richtige Geldanlage-Informationen".

Hier werden Sie über Aktuelles rund ums Thema Geldanlage informiert.
Tipp: Werden Sie GVI-Insider und verpassen Sie keine Informationen. Zusätzlich erhalten Sie exklusive Tipps, Warnungen, Gratis-Tools und Gratis-Downloads mit dem kostenlosen GVI-Insider-Newsletter.


Alle Infos für: Besucher, Mitglieder, Gruppenversicherte, Servicepartner

Weitere Tipps finden Sie in den Rubriken:
Versicherungen, Geldanlagen, Spar-Tipps, Warnungen, Ratgeber, Gratis.



Wie legen die Deutsche ihr Geld an?

Wie sparen die Deutschen

Ausgewählte Artikel

Investmentfonds sind insolvenzgeschützt 21.10.2014. In Zeiten anhaltend niedriger Zinsen schauen Sparer verstärkt nach alternativen Anlagemöglichkeiten für ihr Geld. Immer beliebter geworden sind Investmentfonds. Ihr Vorteil: Auch klein...

Mann, Brille, Zeitung

Abgeltungsteuer zurückholen 17.10.2014. Seit Einführung der Abgeltungsteuer müssen Sparer ihre Zinsen und andere Kapitalerträge in der Einkommensteuererklärung meist nicht mehr angeben. In vielen Fällen lohnt es sich aber de...

Menschen, Paar, Mann, Frau, Zeitung

Krankheitskosten von Steuer absetzen 14.10.2014. Krankheitskosten und andere private Belastungen können die Steuerlast verringern. Bereits vor der Steuererklärung lassen sich die Lohnsteuerbelastung und Einkommensteuer-Vorauszahlunge...



Auslandskonten: Kostenfalle beim Erbfall 13.10.2014. Viele Bundesbürger unterhalten Auslandskonten. Erbschaftsteuerlich ist dies meist kein Problem, auch wenn es Ausnahmen gibt, beispielsweise droht bei spanischen Konten die Doppelbesteu...



LV: Verluste steuerlich geltend machen 10.10.2014. Viele Steuerpflichtige lösen ihre Lebensversicherung bereits in den ersten Jahren nach Abschluss vorzeitig auf. Obwohl dies die teuerste Lösung darstellt, weil der zu erstattende Rückk...



Abfindung - Steuer sparen mit Fünftelregelung 08.10.2014. Der Einkommensteuertarif in Deutschland verläuft progressiv. Um bei einer Abfindung für Verlust des Arbeitsplatzes die daraus resultierende außergewöhnlich hohe Steigerung der Steuerla...

Menschen, Paar, Mann, Frau, Zeitung

Anlagebetrug: Warnsignale, dubiose Angebote 06.10.2014. Historisch niedrige Zinsen und kein Ende in Sicht. Auf der krampfhaften Suche nach höheren Renditen lassen sich Anleger leider immer wieder auf dubiose, vermeintlich lukrative Angebote ...

Mann, Person, Computer

Riester: Guthaben ist geschützt bei Insolvenz 24.09.2014. Das Guthaben eins Riester-Vertrags ist ebenfalls unpfändbar, wenn es (noch) nicht gefördert, aber förderungsfähig ist, weist der Verbraucherzentrale Bundesverband hin. Dabei verweist d...



Sicheres Online-Banking mit bestimmten Regeln 17.09.2014. Online-Banking ist sehr sicher! Das glauben 53 Prozent der Deutschen. Unter denen, die Online-Banking nutzen, ist die Zahl sogar noch höher: 84 Prozent. Dennoch haben viele Menschen An...



Ombudsmann - Streitwert wird erhöht 12.09.2014. "Die Bindungswirkung der Schlichtungssprüche unserer Ombudsleute wird für Beschwerden, die ab dem 1. Januar 2015 eingehen, auf 10.000 Euro erhöht", verkündete Michael Kemmer, Hauptgesc...

Händeschütteln, Männer



Weitere Informationen zum Thema Geldanlage


Richtige Geldanlage-Informationen

Geldanlage-Tipps

Vermögensaufstellung

Finanzdienstleistungen

Altersvorsorge

Geldanlage nach Thema

Buchtipps Geldanlage und Altersvorsorge

Günstige Geldanlage-Zinsen (Rubrik Mitgliederservice, Downloads)

Angebotsempfehlungen (Rubrik Mitgliederservice)

Musterdepot (Aktien, Fonds, Fondspolice, etc.)

Vermögensaufbau trotz niedriger Zinsen


Service für GVI-Mitglieder
Als GVI-Mitglied können Sie zusätzlich Umsetzungshilfen, wie z.B. der GVI-Altersvorsorge-Check oder die GVI-BeratungsHotline, oder ein Serviceangebot nutzen. Näheres finden Sie unter den Rubriken Ratgeber und Mitgliederservice.



Beliebte Rubriken und Artikel

Beliebte Rubriken Beliebte Artikel
GVI-Gruppenversicherungen Unwetter-Schäden und Versicherung
Videos Geld sparen mit Gruppenversicherungen
Gratis BU-Versicherung: Alternativen bei knapper Kasse
Berufsunfähigkeitsversicherung Studienbeginn: Welche Versicherung ist wichtig?
GVI-Insider-Newsletter Aufgepasst bei Versichererwechsel
Bücher und Software Fahrradschloss-Test: Schnell geknackt
Pflegeversicherung Börsenhoch – Grundregeln beim Aktienkauf beachten

Interessante Internetseiten

www.gesetze-im-internet.de
www.internet-verbraucherrechte.de
www.verbraucherzentrale.de
www.bvi.de (Investmentfondsverband)
www.gdv.de (Versichererverband)
www.bankenverband.de


Die populärsten Themen auf geldundverbraucher.de:

Aktien Alter Führerschein Altersvorsorge Ausbildung Auszubildende Azubis BU Berufsunfähigkeit Berufsunfähigkeitsversicherung Buchtipps Checkliste Einbrecher Einbruchschutz Frost GVI-Insider-Newsletter Gebäudeversicherung Geldanlage Geldanlagen Gold Haftpflichtversicherung Hausratversicherung Immobilie Internet Investmentfonds Kfz-Versicherung Kinder Krankenkasse Lebensversicherung Pflege Pflegeversicherung Rente Rentenversicherungen Riester Riester-Rente Schüler Sicherheit Studenten Studie Unfall Unfallversicherung Unfälle Unisex-Tarife Urlaub Versicherung Versicherungen Versicherungsschutz Video Wintersport Zecken



(C) Geld und Verbraucher e.V. (GVI) - 2013 - Alle Rechte vorbehalten - www.geldundverbraucher.de - Telefon 07131-913320

Diese Seite drucken.